TOURISMUS

Reisen mit einer Geschichte

„Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen.“ Wir geben Reisen einen gänzlich neuen Erlebnisfaktor.

Interaktives Erzählen erweckt die Geschichte einer Destination zum Leben und gibt ihr eine zusätzliche – narrative – Dimension.
Dabei können sämtliche Alltagsmedien zum Einsatz kommen: Telefonie, SMS, E-Mails, Social Media, Web-Content, Post u.v.m.

Besucher einer Stadt, einer Region, einer Sehenswürdigkeit können so rund um ihre Reise selbst Teil einer Geschichte werden, die kulturelle Highlights, Natur und Historie geschickt miteinander verbindet.

Die Story gibt der Reise einen „roten Faden“, begleitet die Besucher unaufdringlich und vermittelt auf spielerische Weise Wissenswertes.

Die transmediale Dimension kann im Rahmen von Marketing-Aktionen zum Einsatz kommen oder als dauerhafte Installation im Massentourismus genutzt werden.

Von der Recherche, über Konzeption und Durchführung (ggf. auch mit Live-Aktionen): Thadeus Roth vereint sämtliche Leistungen zu Komplettpaketen.

Ihre Vorteile:

  • Destinationen als Marke etablieren: Interaktive Verbindung von unterschiedlichen Akteuren durch einen narrativen „roten Faden“ schaffen.

  • Erlebnisorientiertes Marketing:
    Wir erschaffen nicht nur schöne Erinnerungen, sondern Kommunikationswert – und die Basis für virale Effekte.

  • Monetarisierung, B2C-Modelle:
    Aus erzählerischen Dimensionen können Produkte und Finazierungsmodelle entstehen.

  • Zielgruppenspezifische Ansprache: Individuell ausgerichtete Geschichten (z.B. für Familien) bieten Möglichkeiten der Segmentierung.

  • Marktforschung: Die Interaktivität des Angebotes und das direkte Feedback ermöglichen qualitative Evaluationen des Reiseerlebnisses.